VISION:INKLUSION: Mitarbeit in der Expert(inn)engruppe

Januar 2016 bis Dezember 2017: Das IJAB Projekt VISION:INKLUSION hat eine Inklusionsstrategie für die Internationale Jugendarbeitentwickelt. Neben internationalen Impulsen wurden dazu auch nationale Erfahrungen und Erkenntnisse zusammengefasst, analysiert und aufbereitet. Fachlich unterstützt und begleitet wurde das Projekt dabei von einer Expert(inn)engruppe. Zusammengesetzt war das Gremium aus Vertreter/-innen der Internationalen Jugendarbeit, von Selbstorganisationen, Behindertenhilfe, Wissenschaft und Verwaltung, die sich mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention bzw. mit der inklusiven Gestaltung non-formaler Bildung beschäftigen.

VISION.INKLUSION
Inklusionsstrategie IJA